Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Homonsubstitution für Frau und Mann mit der Dr. Rimkus-Methode | Praxis

Einmalig in Sachsen: Die Hormonsubstitution mit natürlichen humanidentischen Hormonen mit der Rimkus-Methode.

Ab dem 28. Lebensjahr lässt die Eigenproduktion der Geschlechtshormone (Progesteron und Östradiol) bei Mann und Frau nach. Dadurch werden wir schneller älter als wir wollen. Mit der Rimkus-Therapie können wir wesentlich länger vital und jung bleiben und die Entstehung altersbedinger Krankheiten verhindern.

Ab sofort und einmalig in unserer Praxis.